Angebote zu "Trachtenstiefel" (554 Treffer)

ABTEI Feste Nägel Tabletten 30 St - Versandkost...
Angebot
5,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Abtei Feste Nägel Tabletten Das Besondere an Abtei Feste Nägel ist der Depot-Effekt, der die Nährstoffe über mehrere Stunden hinweg an den Körper abgibt. Somit wird eine kontinuierliche Versorgung mit wichtigen Nährstoffen zum Erhalt der natürlichen Festigkeit und Härte von Nägeln sichergestellt. Abtei Feste Nägel – Für gesunde & starke Nägel: Depot-Technologie mit Langzeiteffekt Zink und Selen unterstützen den Erhalt gesunder Nägel Mit hochdosiertem Biotin und Vitamin C Biotin unterstützt den Erhalt gesunder Haut und Haare Vitamin C unterstützt die normale Kollagenbildung für eine gesunde Haut Nahrungsergänzungsmittel mit Biotin, Zink, Selen, Vitamin D, Vitamin C und Cranberry-Extrakt Verzehrsempfehlung: Täglich 1 Tablette unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (z.B. ½ Glas Wasser) schlucken. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Vor Wärme und Sonneneinstrahlung schützen. Inhalt: 29,5 g 30 Tabletten Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren. Zutaten: Vitamin C; Füllstoffe Calciumphosphate, Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose; Biotin; Zinkoxid; Natriumselenat; Vitamin D; Cranberry-Extrakt (0,5 %); Trennmittel Speisefettsäuren, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid; Farbstoff Titandioxid; Stabilisator Glycerin; Maltodextrin; Zucker; Maisstärke; pflanzliche Öle (Kokosnuss, Palmkern). Nährstoffe pro Tablette % der Tageszufuhr pro Tablette* Biotin 350 µg 700% Zink 10 mg 100% Selen 55 µg 100% Vitamin D 5 µg 100% Vitamin C 500 mg 625% Cranberry-Extrakt 5 mg ** * Referenzmenge nach EU-Lebensmittelinformationsverordnung ** keine Referenzmenge vorhanden

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Various: Schützenfest & Marschmusik, CD
11,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Schützenfest & Marschmusik, Interpret: Various, Medium: CD, Erscheinungsdatum: 03.04.2017, Gewicht: 100 gr, Rubrik: Volkstümliche Musik, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Aeroxon® Baumleimringe 3,5 m Insektenschutz, Sc...
Top-Produkt
5,71 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wirkungsvoller Schutz vor schädlichen Insekten Besonders geschützt werden die Obstbäume vor den flugunfähigen Weibchen des Frostspanners, die nach dem ersten Frost aus dem Boden schlüpfen und in den Baumkronen Ihre Eier ablegen. Die im Frühjahr schlüpfenden Raupen verursachen große Fraßschäden. Der Baumleimring sollte bis Anfang Oktober (vor dem ersten Frost) in einer Höhe von 60 cm über dem Boden eng anliegend am Baumstamm mit einem Bindedraht angebracht werden. Der witterungsbeständige Leim hält die Schädlinge sicher fest. Produkteigenschaften: Giftfreier Baumleimring, mit Bindedraht zur Sofortmontage Schützt Obst- und Ziergehölzer vor Frostspannern, Ameisen und Blattläusen Nützlingschonend und feuchtigkeitsbeständig Geeignet für den ökologischen Landbau Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Anbieter: hygi
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Schützenfest Frauen - Schützenverein Schützenfe...
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

(19,95 EUR/100g) Für alle Schützenfest Lady's! Produktdetails: Dieses einzigartige Design ist die perfekte Alternative zum alltäglichen Standard und überzeugt als zeitloses Unikat. Die stilvollste Art Bücher; Lebensmittel und Co von A nach B

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
AIR WICK Duftspray, 250 ml, Lufterfrischer bese...
Bestseller
2,88 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dank seiner innovativen Formulierung hinterlässt das AIR WICK Duftspray nach dem Sprühen keinen unangenehmen feuchten Niederschlag – für einen einzigartigen Bedienkomfort. Modern in Design und in dezenter Form passt das Spray in jeden Wohnraum und bietet zugleich eine einfache Handhabung. Gebrauchsanweisung Vor Gebrauch gut schütteln. Das Spray aufrecht und vom Körper entfernt halten, dabei den Sprühkopf fest betätigen und in die Mitte des Raumes sprühen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht versprühen in der Nähe von elektrischem Feuer, Hitzequellen oder elektrischen Geräten in Betrieb. Extreme Temperaturen können u.a. in Autos sowie in der Nähe von Öfen und Feuerstellen auftreten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50°C aussetzen. Benutzung ausschließlich

Anbieter: hygi
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Schützenfest die geilste Jahreszeit - Schützenv...
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

(19,95 EUR/100g) Das ideale Geschenk für jeden Schützenfest Fan! Produktdetails: Dieses einzigartige Design ist die perfekte Alternative zum alltäglichen Standard und überzeugt als zeitloses Unikat. Die stilvollste Art Bücher; Lebensmittel u

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
nu3 Premium Coenzym Q10 60 St Kapseln
Empfehlung
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Premium Q10 von nu3 versorgt dich mit 100 mg Coenzym Q10 pro Kapsel. Frei von Gluten, Laktose und tierischen Inhaltsstoffen eignen sich die Softgel-Kapseln auch bei veganer Ernährung. Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 200 800 300 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr) Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. nu3 Premium Coenzym Q10 100 mg Q10 pro Kapsel Frei von Gluten & Laktose Hohe Bioverfügbarkeit Was ist Q10 und wozu benötigt es der Körper? Das Coenzym Q10 kommt in allen Zellen des Körper vor, weshalb es auch den Ubichinonen (lat.: ubique = überall) zugeordnet wird. Strukturell ist es ähnlich den Vitaminen E und K. Q10 nehmen wir mit der Nahrung auf, aber der Körper kann es auch selbst herstellen. Diese Fähigkeit nimmt mit zunehmendem Alter jedoch ab. Im Energiestoffwechsel wirkt das Coenzym Q10 als Enzym-Helfer. Wird Nahrungsenergie in körpereigene umgewandelt, kommt Q10 zum Einsatz. Außerdem zählt es zu den starken Antioxidantien . Diese widerum helfen dabei, den Körper vor oxidativem Stress, der die Zellen beschädigt, zu schützen. Was ist das Besondere der nu3 Premium Q10 Kapseln? Die hochwertigen nu3 Coenzym Q10 Kapseln enthalten neben Q10 auch Sojaöl. Da Q10 zu den fettlöslichen Substanzen zählt, wird durch das Öl die Bioverfügbarkeit verbessert. Das enthaltene Sojaöl ist GMO-frei, es werden also keine gentechnisch modifizierten Pflanzen verwendet. Außerdem enthalten die Premium Kapseln von nu3 kein Gluten, keine Laktose, keine Füllstoffe und keine Trennmittel . Dank gelatinerfreier Hülle sind die Softgel-Kapsel leicht zu schlucken und auch für Veganer geeignet. Zutaten: CoEnzym Q10, Sojaöl *, Kapselhülle (Glycerin, modifizierte Stärke, Carrageen, Wasser), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Farbstoffe: Eisenoxide und Eisenhydraoxide *natürlich GMO-frei Nährwerte: Nährwerte 1 Kapsel* CoEnzym Q10 100 mg * angegebene tägliche Verzehrmenge Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Produkt darf nicht an Schwangeren, Stillenden, Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren verzehrt werden. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Kühl und trocken lagern. Nettofüllmenge: 46,8 g = 60 Kapseln Hersteller: nu3 GmbH Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tatis Schützenfest (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem französischen Provinznest Saint Severe wäre viel Aufregung erspart geblieben, wenn Briefträger François (Jacques Tati) nicht auf dem Schützenfest einen Film über die Effizienz der...

Anbieter: Video Buster
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Amorolfin AL 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 m...
Top-Produkt
17,46 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Pflichttext Wirkstoff: Amorolfin Was ist AMOROLFIN AL und wofür wird es angewendet? AMOROLFIN AL wird zur Behandlung von Pilzerkrankungen angewendet, die bis zu 2 Nägel und die vordere Hälfte oder die Ränder der Nägel (wie im ersten Bild unten gezeigt) betreffen. Wenn die Infektion eher wie auf den Bildern 2 oder 3 zu sein scheint, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden. Der Wirkstoff in AMOROLFIN AL ist Amorolfin (als Hydrochlorid), das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als Antimykotika (Mittel gegen Pilzerkrankungen) bezeichnet werden. AMOROLFIN AL tötet eine Vielzahl verschiedener Pilze ab, die Nagelinfektionen verursachen können. Eine Pilzinfektion der Nägel führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu Nagelverfärbungen (weiß, gelb oder braun), dicken oder brüchigen Nägeln, jedoch kann ihr Erscheinungsbild beträchtlich variieren. Was müssen Sie vor der Anwendung von AMOROLFIN AL beachten? AMOROLFIN AL darf NICHT angewendet werden Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile von AMOROLFIN AL sind (siehe Abschnitt 6: Weitere Informationen) Wenn Sie unter 18 sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von AMOROLFIN AL ist erforderlich Wenn Sie an Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden Wenn Sie wegen eines schwachen Immunsystems in Behandlung sind Wenn Sie an einer schlechten Durchblutung Ihrer Hände und Füße leiden Wenn Ihr Nagel schwer geschädigt oder infiziert ist Wenn AMOROLFIN AL in Ihre Augen oder Ohren gerät. Waschen Sie sie unverzüglich mit Wasser aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker oder ans nächstgelegene Krankenhaus. Vermeiden Sie es, den Nagellack in Kontakt mit Schleimhäuten (z. B. in Mund und Nase) kommen zu lassen. Atmen Sie ihn nicht ein. Bei Anwendung von AMOROLFIN AL mit anderen Arzneimitteln Sie können den Nagellack während der Behandlung mit anderen Arzneimitteln anwenden. Bei Anwendung anderer Nagelprodukte Kosmetischer Nagellack oder künstliche Nägel sollten während der Behandlung mit AMOROLFIN AL nicht verwendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden oder stillen. Ihr Arzt wird dann entscheiden, ob Sie AMOROLFIN AL anwenden dürfen. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Wie ist AMOROLFIN AL anzuwenden? Wenden Sie AMOROLFIN AL immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Erwachsene und ältere Patienten Vor Beginn der Anwendung : Kennzeichnen Sie in dem unten stehenden Schema den Bereich des Nagels, der von der Pilzinfektion betroffen ist. Dies wird Ihnen helfen sich zu erinnern, wie der Nagel ursprünglich aussah, wenn Ihre Behandlung überprüft wird. Kennzeichnen Sie alle 3 Monate den Bereich, der dann jeweils betroffen ist, bis der erkrankte Nagel komplett herausgewachsen ist. Wenn mehr als 1 Nagel betroffen ist, wählen Sie den am schlimmsten betroffenen Nagel für diese Aufzeichnung. Nehmen Sie diese Packungsbeilage mit zum Apotheker oder Fußpfleger, wenn die Behandlung überprüft werden soll, um sie über die bisherigen Fortschritte der Behandlung zu informieren. Anweisung für die Anwendung: Behandeln Sie Ihre infizierten Nägel wie unten beschrieben. DIE NÄGEL SOLLTEN 1-MAL WÖCHENTLICH BEHANDELT WERDEN. Die 1-mal wöchentliche Anwendung sollte ununterbrochen über 6 Monate für Fingernägel und 9 bis 12 Monate für Fußnägel fortgeführt werden. Nägel wachsen langsam, sodass es 2 oder 3 Monate dauern kann, bis Sie eine Verbesserung erkennen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks weiterzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Wenn Sie AMOROLFIN AL versehentlich verschlucken Wenn Sie oder irgendeine andere Person den Nagellack versehentlich verschlucken, suchen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus auf. Wenn Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL vergessen haben Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie die Anwendung des Nagellacks zur gewohnten Zeit vergessen haben. Wenn Sie sich daran erinnern, beginnen Sie erneut mit der Anwendung, in derselben Weise wie zuvor. Wenn Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL abbrechen Beenden Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL nicht, ehe Ihr Arzt Ihnen die Anweisung dazu gibt, sonst könnte Ihre Infektion erneut auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann AMOROLFIN AL Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Seltene Nebenwirkungen (BEI WENIGER ALS 1 VON 1.000 BEHANDELTEN): Ihr Nagel kann sich verfärben, brüchig werden oder anfangen, sich vom Nagelbett zu lösen. Sehr seltene Nebenwirkungen (BEI WENIGER ALS 1 VON 10.000 BEHANDELTEN): Im Bereich um den Nagel kann ein brennendes Gefühl oder eine allergische Hautreaktion (Kontaktdermatitis) auftreten. Wie ist AMOROLFIN AL aufzubewahren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über + 30 °C lagern. Vor Hitze schützen. Die Flasche fest verschlossen halten und aufrecht stehend aufbewahren. Dieses Produkt ist brennbar! Halten Sie die Lösung von Feuer und Flammen fern! Arzneimittel sollten nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen. Weitere Informationen Was AMOROLFIN AL enthält Der Wirkstoff ist: Amorolfin. 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 50 mg Amorolfin entsprechend 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A), Butylacetat, Ethanol, Ethylacetat, Triacetin.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
50m x 1,00m Junopax® Papiertischdecke Schützenfest
29,49 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(0,59 EUR/m) JUNOPAX®weatherproof papersPapier-Tischdecke Farbe / Oberseite: Schützenfest - Design, geprägtUnterseite: weißBreite: 1,00 m Länge: 50 m (reicht für mindestens 20 Festzelttische / Biertische)JUNOPAX® ist:Ein innovatives

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Pronutrin® 3,5 kg Pellets
Bestseller
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Pronutrin® Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Der diätetisch wirksame Bestandteil in Pronutrin® ist Apolectol®, ein patentierter Pektin-Lecithin-Glycerin-Komplex. Pronutrin® enthält 77 % Apolectol®. Die Eigenschaften der Einzelbestandteile von Apolectol® ergänzen sich zu einer umfassenden diätetischen Wirkung. Die Pektine wirken der Übersäuerung des Mageninhalts entgegen, indem sie die postprandiale pH-Wert-Erhöhung verlängern und den Gallensäure-Reflux hemmen. Gleichzeitig stabilisieren Pektine den natürlichen Schleim. Die Lecithin-Glycerin-Komponente verstärkt die hydrophobe Schutzschicht der Magenschleimhaut. So schützt Apolectol® die empfindliche Schleimhaut zweifach und auf natürliche Weise: Es stabilisiert oder regeneriert die Barriere gegen Magensäure und Pepsin und wirkt zusätzlich einer Übersäuerung im Magen entgegen. Zusammensetzung Bestandteile: Getrockneter Zitrustrester, Zucker, Weizenfaser, Erbsenfaser, getrockneter Apfeltrester, Glycerol Analytische Bestandteile: Lecithin, Glycerin, natürliche Geschmacksstoffe, Antioxidans (Ethoxyquin 90 ppm) Zusammensetzung: Rohfaser 13,5 % Rohfett 10,0 % Rohprotein 5,7 % Rohasche 2,7 % Magnesium 0,2 % Natrium 0,1 % Hinweise zur sachgerechten Anwendung Zur Minderung und Vorbeugung von Stressreaktionen im Magen-Darm-Trakt, z. B. während oder vor hoher Leistungsbeanspruchung hochkonzentrierten Kraftfuttergaben Futterwechsel Futterentzug oder Futterverweigerung Transport Absetzen von Fohlen Rangordnungskonflikten Operationen Krankheiten Sowie bei weiteren Risikofaktoren für Magenschleimhautläsionen, wie insbesondere bei rezidivierenden Koliken und längerer Therapie mit steroidalen und nichtsteroidalen Antiphlogistika. Wissenschaftliche Studien und umfangreiche Feldstudien in Deutschland und Skandinavien belegen den positiven Einfluss einer diätetischen Zufütterung von Pronutrin® bei klinischer Symptomatik oder gastroskopischem Nachweis von Magenschleimhauterosionen und -ulzera. Eine Pronutrin®-Diät ist deshalb immer dann angezeigt, wenn gastroskopisch Magenschleimhautläsionen diagnostiziert oder nach Ausschluss anderer Ursachen folgende klinische Verdachtssymptome festgestellt werden: schlechter Allgemeinzustand Gewichtsverlust Leistungsminderung apathisches Verhalten geringer oder selektiver Appetit Durchfall weicher oder fester Kot rezidivierende oder postprandiale Koliken Bruxismus (Leerkauen, Zähneknirschen) Ruktus häufiges Flehmen Foetor ex ore Und bei Fohlen zusätzlich Reflux Speicheln Unterbrechen des Saugens Kolik mit Rückenlage Zur Vermeidung von Rückfällen oder vor bekannten Stresssituationen kann Pronutrin® auch vorbeugend gefüttert werden. Fütterungsempfehlung 1 x täglich 50 g pro 100 kg Körpergewicht mit dem Krippenfutter vermischt. Bei verzögerter oder schlechter Futteraufnahme kann die Gabe auf 2 x täglich 25 g pro 100 kg Körpergewicht verteilt oder zur Gewöhnung anfangs halbiert und über 2 bis 3 Tage bis zur empfohlenen Menge gesteigert werden (Messbecher innenliegend). Bei Saugfohlen wird die erforderliche Menge Pronutrin® mit der 3-fachen Menge lauwarmen Wasser vermischt. Nach 2 bis 3 Minuten kann der entstehende Brei dem Fohlen mit einer Spritze oder Plastikflasche direkt ins Maul verabreicht werden. Pferden, die krankheitsbedingt die Futteraufnahme verweigern, kann Pronutrin® vorübergehend vom Tierarzt eingegeben werden. Fütterungsdauer Pronutrin® soll über einen Zeitraum von mindestens 2 Wochen verabreicht werden. Hat sich der Zustand des Pferdes normalisiert oder gebessert, sollte die Diät trotzdem weitere 2 Wochen fortgesetzt werden, um das Rückfallrisiko zu verringern. Bei Bedarf ist auch eine Dauer- oder Intervallverabreichung möglich. Über eventuell notwendige Zusatzmaßnahmen (z. B. bezüglich Haltung, Training, Fütterung) oder auch medikamentelle Therapie muss der Tierarzt entscheiden. Lagerungshinweise Stets gut verschlossen lagern, Inhalt vor Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 25°C schützen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
50m x 0,75m Junopax® Papiertischdecke Schützenfest
28,49 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(0,57 EUR/m) JUNOPAX®weatherproof papersPapier-Tischdecke Farbe / Oberseite: Schützenfest; geprägtUnterseite: weiß Breite: 75 cmLänge: 50 m (reicht für mindestens 20 Festzelttische / Biertische)JUNOPAX® ist:Ein innovatives Spezialpap

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Calcium 500 Hexal® Brausetabletten 100 St Braus...
Bestseller
15,33 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Unsere Argumente: Schnell lösliche Brausetablette Guter Geschmack Zuckerfrei und ohne Farbstoff Anwendungsgebiete: Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit) Unterstützende Behandlung der Osteoporose Was ist Calcium 500 mg HEXAL® und wofür wird es angewendet? Calcium 500 mg HEXAL® ist ein Mineralstoffpräparat. Calcium 500 mg HEXAL® wird angewendet zur Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit) zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose. Was müssen Sie vor der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® beachten? Calcium 500 mg HEXAL® darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Calciumcarbonat oder einen der sonstigen Bestandteile von Calcium 500 mg HEXAL® sind bei zu hohen Calciumkonzentrationen im Blut oder im Urin bei längerer Ruhigstellung von Gliedmaßen (Immobilisation) bei calciumhaltigen Nierensteinen oder Verkalkung der Niere. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® ist erforderlich bei eingeschränkter Nierenfunktion bei erniedrigter Phosphatkonzentration im Blut (Hypophosphatämie). Fragen Sie Ihren Arzt auch um Rat, wenn in Ihrer Familie calciumhaltige Nierensteine vorgekommen sind. Durch die Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® erhöht sich die Ausscheidung von Calcium im Urin. In den ersten Monaten nach Einnahmebeginn wird dadurch auch die Neigung zur Ausfällung von Calciumsalzen und unter Umständen zur Bildung von Steinen in Niere und Harnblase gesteigert. Dies kann durch eine reichliche Zufuhr von Flüssigkeit vermieden werden. Bei Niereninsuffizienz sollte Calcium 500 mg HEXAL® nur unter laufender Überwachung der Calcium- und Phosphatkonzentrationen im Blut und Urin angewendet werden. Während einer Therapie mit hohen Dosen Calcium 500 mg HEXAL®, insbesondere wenn zusätzlich mit Vitamin D therapiert wird, besteht die Gefahr einer Hyperkalzämie, der eine Störung der Nierenfunktion folgen kann. Bei solchen Patienten sollten der Serumcalciumspiegel und die Nierenfunktion überwacht werden. Bei Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® mit anderen Arzneimitteln Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Vitamin D steigert die Wirkung von Calcium 500 mg HEXAL® (Resorptionssteigerung). Bestimmte harntreibende Mittel (Diuretika vom Thiazid- Typ) vermindern die Calciumausscheidung. Bei gleichzeitiger Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® und solchen Arzneimitteln sollte deshalb der Serumcalciumspiegel regelmäßig überwacht werden. Wenn durch die Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® der Calciumblutspiegel steigt, wird die Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Arzneimitteln, die die Herzkraft steigern (herzwirksame Glykoside), erhöht und das Risiko von Herzrhythmusstörungen gesteigert. Patienten unter gleichzeitiger Behandlung mit herzwirksamen Glykosiden und Calcium sollten mittels EKG und Kontrolle der Serumcalciumspiegel überwacht werden. Die Resorption und damit auch die Wirksamkeit von verschiedenen Antibiotika, wie z. B. Tetracyclinen, Chinolonen, einigen Cephalosporinen sowie vielen anderen Arzneimitteln (z. B. dem Pilzmittel Ketoconazol, Eisen-, Natriumfluorid-, Estramustin-, Bisphosphonatpräparaten) wird durch die gleichzeitige Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® vermindert. Die Resorption von Aluminiumund Wismutsalzen und damit auch deren Toxizität wird durch die in Calcium 500 mg HEXAL® enthaltene Citronensäure gesteigert. Zwischen der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® und der Einnahme anderer Präparate sollte daher in der Regel ein Abstand von mindestens 2 Stunden eingehalten werden. Wenn Sie Kortikosteroide einnehmen, kann das die Aufnahme von Calcium verringern und es kann notwendig werden, die Dosis von Calcium 500 mg HEXAL® zu erhöhen. Calciumsalze vermindern die Aufnahme von Phosphat durch Bildung von schwer löslichen Salzen. Bei Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Bitte beachten Sie, dass Milchprodukte einen hohen Calciumgehalt haben. 1 Liter Milch kann bis zu 1200 mg Calcium enthalten. Dies sollte bei der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® berücksichtigt werden. Wechselwirkungen können auch mit Nahrungsmitteln auftreten, die Oxalsäure, Phytinsäure oder Phosphate enthalten, wie z. B. Spinat, Rhabarber, Getreideprodukte Schwangerschaft und Stillzeit Schwangerschaft Calcium 500 mg HEXAL® sollte während der Schwangerschaft nur dann eingenommen werden, wenn ein Calciummangel besteht. Falls Sie schwanger sind, sollten Sie vor der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® Ihren Arzt kontaktieren. Stillzeit Calcium 500 mg HEXAL® sollte während der Stillzeit nur dann eingenommen werden, wenn ein Calciummangel besteht. Falls Sie Ihr Kind stillen, sollten Sie vor der Einnahme von Calcium 500 mg HEXAL® Ihren Arzt kontaktieren. Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Calcium 500 mg HEXAL® 1 Brausetablette enthält 2,45 mmol (56,46 mg) Natrium. Wenn Sie eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen. 3 Wie ist Calcium 500 mg HEXAL® einzunehmen? Nehmen Sie Calcium 500 mg HEXAL® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis Die empfohlene Dosis beträgt 500–1000 mg Calcium täglich, entsprechend 1- bis 2-mal täglich 1 Brausetablette. Art der Anwendung Die Brausetabletten werden in 1 Glas Wasser aufgelöst und unmittelbar nach dem Auflösen getrunken. Eine möglicherweise auftretende Trübung der Lösung hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit. Sie können Calcium 500 mg HEXAL® zum Essen oder auch zwischen den Mahlzeiten einnehmen. Dauer der Anwendung Die Behandlung des Calciummangels und der Osteoporose ist langfristig anzulegen. Ihre Dauer orientiert sich an dem angestrebten therapeutischen Ziel. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wie lange Sie Calcium 500 mg HEXAL® einnehmen sollen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Calcium 500 mg HEXAL® zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge Calcium 500 mg HEXAL® eingenommen haben als Sie sollten Eine einmalige Überdosierung ist in der Regel folgenlos. Wenn Beschwerden auftreten, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4 Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Calcium 500 mg HEXAL® Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzba r Selten Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall, Juckreiz, Nesselsucht, Hautausschlag In den ersten Monaten der Gabe von Calcium kommt es zu einer vermehrten Calciumausscheidung im Urin, die eine Steinbildung begünstigen kann. Bei Niereninsuffizienz und langfristiger Einnahme kann es zu einer Erhöhung der Calciumkonzentration im Blut (Hyperkalzämie), zu einer vermehrten Calciumausscheidung im Urin (Hyperkalzurie) und zur Untersäuerung des Blutes (metabolische Alkalose) kommen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. 5 Wie ist Calcium 500 mg HEXAL® aufzubewahren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Sie dürfen das Arzneimitteln nach dem auf der Faltschachtel und dem Röhrchen nach „verwendbar bis“ angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen Vor Feuchtigkeit schützen! Röhrchen nach Tablettenentnahme wieder fest verschließen! Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch Nach Anbruch 36 Monate haltbar. 6 Weitere Informationen Was Calcium 500 mg HEXAL® enthält Der Wirkstoff ist Calciumcarbonat. 1 Brausetablette enthält 1250 mg Calciumcarbonat, entsprechend 500 mg Calcium als gelöstes Calciumcitrat in der fertigen Lösung. Die sonstigen Bestandteile sind: Äpfelsäure, Citronensäure, Natriumcarbonat, Natriumcyclamat, Natriumhydrogencarbonat, Saccharin-Natrium, Aromastoffe (Zitrone) Wie Calcium 500 mg HEXAL® aussieht und Inhalt der Packung Calcium 500 mg HEXAL® sind weiße, runde Brausetabletten. Calcium 500 mg HEXAL® ist in Packungen mit 20, 40 und 100 Brausetabletten erhältlich. Pharmazeutischer Unternehmer HEXAL AG Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im März 2011.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Schützenfest Frauen - Schützenverein Schützenfe...
34,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

(34,95 EUR/100g) Für alle Schützenfest Lady's! Produktdetails: Dieses einzigartige Design ist die perfekte Alternative zum alltäglichen Standard und überzeugt als zeitloses Unikat. Unser Unisex Hoodie erscheint in vielen verschiedenen Farben mit

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Amorolfin Stada® 5% wirkstoffhaltiger Nagellack...
Top-Produkt
22,84 € *
ggf. zzgl. Versand

1. Was ist Amorolfin STADA® und wofür wird es angewendet? Amorolfin STADA® wird zur Behandlung von Pilzerkrankungen angewendet, die bis zu 2 Nägel und die vordere Hälfte oder die Ränder der Nägel betreffen. Der Wirkstoff in Amorolfin STADA® ist Amorolfin (als Hydrochlorid), das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als Antimykotika (Mittel gegen Pilzerkrankungen) bezeichnet werden. Amorolfin STADA® tötet eine Vielzahl verschiedener Pilze ab, die Nagelinfektionen verursachen können. Eine Pilzinfektion der Nägel führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu Nagelverfärbungen (weiß, gelb oder braun), dicken oder brüchigen Nägeln, jedoch kann ihr Erscheinungsbild beträchtlich variieren. 2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Amorolfin STADA® beachten? Amorolfin STADA® darf NICHT angewendet werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile von Amorolfin STADA® sind (siehe Abschnitt 6: Weitere Informationen) wenn Sie unter 18 sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Amorolfin STADA® ist erforderlich wenn Sie an Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden wenn Sie wegen eines schwachen Immunsystems in Behandlung sind wenn Sie an einer schlechten Durchblutung Ihrer Hände und Füße leiden wenn Ihr Nagel schwer geschädigt oder infiziert ist wenn Amorolfin STADA® in Ihre Augen oder Ohren gerät. Waschen Sie sie unverzüglich mit Wasser aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker oder ans nächstgelegene Krankenhaus. Vermeiden Sie es, den Nagellack in Kontakt mit Schleimhäuten (z.B. in Mund und Nase) kommen zu lassen. Atmen Sie ihn nicht ein. Bei Anwendung von Amorolfin STADA® mit anderen Arzneimitteln Sie können den Nagellack während der Behandlung mit anderen Arzneimitteln anwenden. Bei Anwendung anderer Nagelprodukte Kosmetischer Nagellack oder künstliche Nägel sollten während der Behandlung mit Amorolfin STADA® nicht verwendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden oder stillen. Ihr Arzt wird dann entscheiden, ob Sie Amorolfin STADA® anwenden dürfen. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. 3. Wie ist Amorolfin STADA® anzuwenden? Wenden Sie Amorolfin STADA® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Erwachsene und ältere Patienten Vor Beginn der Anwendung: Kennzeichnen Sie in dem unten stehenden Schema den Bereich des Nagels, der von der Pilzinfektion betroffen ist. Dies wird Ihnen helfen sich zu erinnern, wie der Nagel ursprünglich aussah, wenn Ihre Behandlung überprüft wird. Kennzeichnen Sie alle 3 Monate den Bereich, der dann jeweils betroffen ist, bis der erkrankte Nagel komplett herausgewachsen ist. Wenn mehr als 1 Nagel betroffen ist, wählen Sie den am schlimmsten betroffenen Nagel für diese Aufzeichnung. Nehmen Sie diese Packungsbeilage mit zum Apotheker oder Fußpfleger, wenn die Behandlung überprüft werden soll, um sie über die bisherigen Fortschritte der Behandlung zu informieren. Anweisungen für die Anwendung: Behandeln Sie Ihre infizierten Nägel wie unten beschrieben. DIE NÄGEL SOLLTEN 1-MAL WÖCHENTLICH BEHANDELT WERDEN. Die 1-mal wöchentliche Anwendung sollte ununterbrochen über 6 Monate für Fingernägel und 9 bis 12 Monate für Fußnägel fortgeführt werden. Nägel wachsen langsam, sodass es 2 oder 3 Monate dauern kann, bis Sie eine Verbesserung erkennen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks weiterzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Folgende Schritte sind für jeden erkrankten Nagel sorgfältig durchzuführen: Schritt 1: Abfeilen des Nagels Feilen Sie vor der ersten Anwendung die erkrankten Bereiche des Nagels einschließlich der Nageloberfläche so gründlich wie möglich ab. Verwenden Sie dazu die beigefügte Nagelfeile. ACHTUNG: Verwenden Sie Nagelfeilen, die Sie für infizierte Nägel benutzt haben, nicht an gesunden Nägeln, sonst können Sie die Infektion auf die gesunden Nägel übertragen. Sorgen Sie dafür, dass keine andere Person Ihre Feilen benutzt, um eine Ausbreitung der Infektion zu verhindern. Schritt 2: Reinigung des Nagels Verwenden Sie einen der mitgelieferten Alkoholtupfer (oder Nagellackentferner), um die Nageloberfläche zu reinigen. Wiederholen Sie Schritt 1 und 2 für jeden erkrankten Nagel. Schritt 3: Auftragen des Nagellacks Tauchen Sie einen der wiederverwendbaren Spatel in die Nagellackflasche. Der Nagellack darf nicht am Flaschenrand abgestreift werden, bevor er aufgetragen wird. Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig auf die gesamte Oberfläche des Nagels auf. Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden erkrankten Nagel. Lassen Sie die behandelten Nägel etwa 3 Minuten trocknen. Schritt 4: Reinigen des Spatels Die beigefügten Spatel sind wiederverwendbar. Es ist jedoch wichtig, sie nach Abschluss jedes Behandlungsvorgangs gründlich zu reinigen. Benutzen Sie dafür denselben Alkoholtupfer, den Sie für die Reinigung des Nagels verwendet haben. Vermeiden Sie es, frisch behandelte Nägel mit dem Alkoholtupfer zu berühren. Verschließen Sie die Nagellackflasche gut. Entsorgen Sie den Alkoholtupfer sorgfältig, denn er ist leicht brennbar. Bevor Sie den Nagellack erneut anwenden, entfernen Sie zuerst mit einem Alkoholtupfer den alten Lack von Ihren Nägeln, dann feilen Sie, wenn es notwendig ist, die Nägel wieder ab. Tragen Sie den Nagellack wieder wie oben beschrieben auf. Der getrocknete Nagellack wird von Seife und Wasser nicht beeinflusst, Sie können also Ihre Hände und Füße wie gewohnt waschen. Wenn Sie mit Chemikalien wie Farbverdünner oder Terpentinersatz arbeiten müssen, sollten Gummihandschuhe oder andere undurchlässige (wasserdichte) Handschuhe getragen werden, um den Lack auf Ihren Fingernägeln zu schützen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks ohne Unterbrechung fortzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Dies dauert gewöhnlich 6 Monate bei Fingernägeln und 9 bis 12 Monate bei Fußnägeln. Sie werden einen gesunden Nagel nachwachsen sehen, da der kranke Nagel herauswächst. Wenn Sie Amorolfin STADA® versehentlich verschlucken Wenn Sie oder irgendeine andere Person den Nagellack versehentlich verschlucken, suchen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus auf. Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® vergessen haben Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie die Anwendung des Nagellacks zur gewohnten Zeit vergessen haben. Wenn Sie sich daran erinnern, beginnen Sie erneut mit der Anwendung, in derselben Weise wie zuvor. Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® abbrechen Beenden Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® nicht, ehe Ihr Arzt Ihnen die Anweisung dazu gibt, sonst könnte Ihre Infektion erneut auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Amorolfin STADA® Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Seltene Nebenwirkungen (bei weniger als 1 von 1.000 Behandelten): Ihr Nagel kann sich verfärben, brüchig werden oder anfangen, sich vom Nagelbett zu lösen. Sehr seltene Nebenwirkungen (bei weniger als 1 von 10.000 Behandelten): Im Bereich um den Nagel kann ein brennendes Gefühl oder eine allergische Hautreaktion (Kontaktdermatitis) auftreten. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. 5. Wie ist Amorolfin STADA® aufzubewahren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über +30°C lagern. Vor Hitze schützen. Die Flasche fest verschlossen halten und aufrecht stehend aufbewahren. Dieses Produkt ist brennbar! Halten Sie die Lösung von Feuer und Flammen fern! Arzneimittel sollten nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen. 6. Weitere Informationen Was Amorolfin STADA® enthält Der Wirkstoff ist: Amorolfin. 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 50 mg Amorolfin entsprechend 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A), Butylacetat, Ethanol, Ethylacetat, Triacetin.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
50m x 1,15m Junopax® Papiertischdecke Schützenfest
29,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(0,60 EUR/m) JUNOPAX®weatherproof papers Papier-Tischdecke Farbe / Oberseite: Schützenfest - Design, geprägt Unterseite: weiß Breite: 1,15 m Länge: 50 m (reicht für mindestens 20 Festzelttische / Biertische) Junopax® ist: Ein innova

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Amorolfin AL 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 5 m...
Aktuell
21,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflichttext Wirkstoff: Amorolfin Was ist AMOROLFIN AL und wofür wird es angewendet? AMOROLFIN AL wird zur Behandlung von Pilzerkrankungen angewendet, die bis zu 2 Nägel und die vordere Hälfte oder die Ränder der Nägel (wie im ersten Bild unten gezeigt) betreffen. Wenn die Infektion eher wie auf den Bildern 2 oder 3 zu sein scheint, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden. Der Wirkstoff in AMOROLFIN AL ist Amorolfin (als Hydrochlorid), das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als Antimykotika (Mittel gegen Pilzerkrankungen) bezeichnet werden. AMOROLFIN AL tötet eine Vielzahl verschiedener Pilze ab, die Nagelinfektionen verursachen können. Eine Pilzinfektion der Nägel führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu Nagelverfärbungen (weiß, gelb oder braun), dicken oder brüchigen Nägeln, jedoch kann ihr Erscheinungsbild beträchtlich variieren. Was müssen Sie vor der Anwendung von AMOROLFIN AL beachten? AMOROLFIN AL darf NICHT angewendet werden Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile von AMOROLFIN AL sind (siehe Abschnitt 6: Weitere Informationen) Wenn Sie unter 18 sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von AMOROLFIN AL ist erforderlich Wenn Sie an Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden Wenn Sie wegen eines schwachen Immunsystems in Behandlung sind Wenn Sie an einer schlechten Durchblutung Ihrer Hände und Füße leiden Wenn Ihr Nagel schwer geschädigt oder infiziert ist Wenn AMOROLFIN AL in Ihre Augen oder Ohren gerät. Waschen Sie sie unverzüglich mit Wasser aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker oder ans nächstgelegene Krankenhaus. Vermeiden Sie es, den Nagellack in Kontakt mit Schleimhäuten (z. B. in Mund und Nase) kommen zu lassen. Atmen Sie ihn nicht ein. Bei Anwendung von AMOROLFIN AL mit anderen Arzneimitteln Sie können den Nagellack während der Behandlung mit anderen Arzneimitteln anwenden. Bei Anwendung anderer Nagelprodukte Kosmetischer Nagellack oder künstliche Nägel sollten während der Behandlung mit AMOROLFIN AL nicht verwendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden oder stillen. Ihr Arzt wird dann entscheiden, ob Sie AMOROLFIN AL anwenden dürfen. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Wie ist AMOROLFIN AL anzuwenden? Wenden Sie AMOROLFIN AL immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Erwachsene und ältere Patienten Vor Beginn der Anwendung : Kennzeichnen Sie in dem unten stehenden Schema den Bereich des Nagels, der von der Pilzinfektion betroffen ist. Dies wird Ihnen helfen sich zu erinnern, wie der Nagel ursprünglich aussah, wenn Ihre Behandlung überprüft wird. Kennzeichnen Sie alle 3 Monate den Bereich, der dann jeweils betroffen ist, bis der erkrankte Nagel komplett herausgewachsen ist. Wenn mehr als 1 Nagel betroffen ist, wählen Sie den am schlimmsten betroffenen Nagel für diese Aufzeichnung. Nehmen Sie diese Packungsbeilage mit zum Apotheker oder Fußpfleger, wenn die Behandlung überprüft werden soll, um sie über die bisherigen Fortschritte der Behandlung zu informieren. Anweisung für die Anwendung: Behandeln Sie Ihre infizierten Nägel wie unten beschrieben. DIE NÄGEL SOLLTEN 1-MAL WÖCHENTLICH BEHANDELT WERDEN. Die 1-mal wöchentliche Anwendung sollte ununterbrochen über 6 Monate für Fingernägel und 9 bis 12 Monate für Fußnägel fortgeführt werden. Nägel wachsen langsam, sodass es 2 oder 3 Monate dauern kann, bis Sie eine Verbesserung erkennen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks weiterzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Wenn Sie AMOROLFIN AL versehentlich verschlucken Wenn Sie oder irgendeine andere Person den Nagellack versehentlich verschlucken, suchen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus auf. Wenn Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL vergessen haben Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie die Anwendung des Nagellacks zur gewohnten Zeit vergessen haben. Wenn Sie sich daran erinnern, beginnen Sie erneut mit der Anwendung, in derselben Weise wie zuvor. Wenn Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL abbrechen Beenden Sie die Anwendung von AMOROLFIN AL nicht, ehe Ihr Arzt Ihnen die Anweisung dazu gibt, sonst könnte Ihre Infektion erneut auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann AMOROLFIN AL Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Seltene Nebenwirkungen (BEI WENIGER ALS 1 VON 1.000 BEHANDELTEN): Ihr Nagel kann sich verfärben, brüchig werden oder anfangen, sich vom Nagelbett zu lösen. Sehr seltene Nebenwirkungen (BEI WENIGER ALS 1 VON 10.000 BEHANDELTEN): Im Bereich um den Nagel kann ein brennendes Gefühl oder eine allergische Hautreaktion (Kontaktdermatitis) auftreten. Wie ist AMOROLFIN AL aufzubewahren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über + 30 °C lagern. Vor Hitze schützen. Die Flasche fest verschlossen halten und aufrecht stehend aufbewahren. Dieses Produkt ist brennbar! Halten Sie die Lösung von Feuer und Flammen fern! Arzneimittel sollten nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen. Weitere Informationen Was AMOROLFIN AL enthält Der Wirkstoff ist: Amorolfin. 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 50 mg Amorolfin entsprechend 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A), Butylacetat, Ethanol, Ethylacetat, Triacetin.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Schützenfest Frauen - Schützenverein Schützenfe...
24,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

(24,95 EUR/100g) Für alle Schützenfest Lady's! Produktdetails: Dieses einzigartige Design ist die perfekte Alternative zum alltäglichen Standard und überzeugt als zeitloses Unikat. Unser Damen V-Neck Shirt erscheint in vielen verschiedenen Farben

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Amorolfin Stada® 5% wirkstoffhaltiger Nagellack...
Top-Produkt
29,85 € *
ggf. zzgl. Versand

1. Was ist Amorolfin STADA® und wofür wird es angewendet? Amorolfin STADA® wird zur Behandlung von Pilzerkrankungen angewendet, die bis zu 2 Nägel und die vordere Hälfte oder die Ränder der Nägel betreffen. Der Wirkstoff in Amorolfin STADA® ist Amorolfin (als Hydrochlorid), das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als Antimykotika (Mittel gegen Pilzerkrankungen) bezeichnet werden. Amorolfin STADA® tötet eine Vielzahl verschiedener Pilze ab, die Nagelinfektionen verursachen können. Eine Pilzinfektion der Nägel führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu Nagelverfärbungen (weiß, gelb oder braun), dicken oder brüchigen Nägeln, jedoch kann ihr Erscheinungsbild beträchtlich variieren. 2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Amorolfin STADA® beachten? Amorolfin STADA® darf NICHT angewendet werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile von Amorolfin STADA® sind (siehe Abschnitt 6: Weitere Informationen) wenn Sie unter 18 sind. Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Amorolfin STADA® ist erforderlich wenn Sie an Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden wenn Sie wegen eines schwachen Immunsystems in Behandlung sind wenn Sie an einer schlechten Durchblutung Ihrer Hände und Füße leiden wenn Ihr Nagel schwer geschädigt oder infiziert ist wenn Amorolfin STADA® in Ihre Augen oder Ohren gerät. Waschen Sie sie unverzüglich mit Wasser aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker oder ans nächstgelegene Krankenhaus. Vermeiden Sie es, den Nagellack in Kontakt mit Schleimhäuten (z.B. in Mund und Nase) kommen zu lassen. Atmen Sie ihn nicht ein. Bei Anwendung von Amorolfin STADA® mit anderen Arzneimitteln Sie können den Nagellack während der Behandlung mit anderen Arzneimitteln anwenden. Bei Anwendung anderer Nagelprodukte Kosmetischer Nagellack oder künstliche Nägel sollten während der Behandlung mit Amorolfin STADA® nicht verwendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden oder stillen. Ihr Arzt wird dann entscheiden, ob Sie Amorolfin STADA® anwenden dürfen. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. 3. Wie ist Amorolfin STADA® anzuwenden? Wenden Sie Amorolfin STADA® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Erwachsene und ältere Patienten Vor Beginn der Anwendung: Kennzeichnen Sie in dem unten stehenden Schema den Bereich des Nagels, der von der Pilzinfektion betroffen ist. Dies wird Ihnen helfen sich zu erinnern, wie der Nagel ursprünglich aussah, wenn Ihre Behandlung überprüft wird. Kennzeichnen Sie alle 3 Monate den Bereich, der dann jeweils betroffen ist, bis der erkrankte Nagel komplett herausgewachsen ist. Wenn mehr als 1 Nagel betroffen ist, wählen Sie den am schlimmsten betroffenen Nagel für diese Aufzeichnung. Nehmen Sie diese Packungsbeilage mit zum Apotheker oder Fußpfleger, wenn die Behandlung überprüft werden soll, um sie über die bisherigen Fortschritte der Behandlung zu informieren. Anweisungen für die Anwendung: Behandeln Sie Ihre infizierten Nägel wie unten beschrieben. DIE NÄGEL SOLLTEN 1-MAL WÖCHENTLICH BEHANDELT WERDEN. Die 1-mal wöchentliche Anwendung sollte ununterbrochen über 6 Monate für Fingernägel und 9 bis 12 Monate für Fußnägel fortgeführt werden. Nägel wachsen langsam, sodass es 2 oder 3 Monate dauern kann, bis Sie eine Verbesserung erkennen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks weiterzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Folgende Schritte sind für jeden erkrankten Nagel sorgfältig durchzuführen: Schritt 1: Abfeilen des Nagels Feilen Sie vor der ersten Anwendung die erkrankten Bereiche des Nagels einschließlich der Nageloberfläche so gründlich wie möglich ab. Verwenden Sie dazu die beigefügte Nagelfeile. ACHTUNG: Verwenden Sie Nagelfeilen, die Sie für infizierte Nägel benutzt haben, nicht an gesunden Nägeln, sonst können Sie die Infektion auf die gesunden Nägel übertragen. Sorgen Sie dafür, dass keine andere Person Ihre Feilen benutzt, um eine Ausbreitung der Infektion zu verhindern. Schritt 2: Reinigung des Nagels Verwenden Sie einen der mitgelieferten Alkoholtupfer (oder Nagellackentferner), um die Nageloberfläche zu reinigen. Wiederholen Sie Schritt 1 und 2 für jeden erkrankten Nagel. Schritt 3: Auftragen des Nagellacks Tauchen Sie einen der wiederverwendbaren Spatel in die Nagellackflasche. Der Nagellack darf nicht am Flaschenrand abgestreift werden, bevor er aufgetragen wird. Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig auf die gesamte Oberfläche des Nagels auf. Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden erkrankten Nagel. Lassen Sie die behandelten Nägel etwa 3 Minuten trocknen. Schritt 4: Reinigen des Spatels Die beigefügten Spatel sind wiederverwendbar. Es ist jedoch wichtig, sie nach Abschluss jedes Behandlungsvorgangs gründlich zu reinigen. Benutzen Sie dafür denselben Alkoholtupfer, den Sie für die Reinigung des Nagels verwendet haben. Vermeiden Sie es, frisch behandelte Nägel mit dem Alkoholtupfer zu berühren. Verschließen Sie die Nagellackflasche gut. Entsorgen Sie den Alkoholtupfer sorgfältig, denn er ist leicht brennbar. Bevor Sie den Nagellack erneut anwenden, entfernen Sie zuerst mit einem Alkoholtupfer den alten Lack von Ihren Nägeln, dann feilen Sie, wenn es notwendig ist, die Nägel wieder ab. Tragen Sie den Nagellack wieder wie oben beschrieben auf. Der getrocknete Nagellack wird von Seife und Wasser nicht beeinflusst, Sie können also Ihre Hände und Füße wie gewohnt waschen. Wenn Sie mit Chemikalien wie Farbverdünner oder Terpentinersatz arbeiten müssen, sollten Gummihandschuhe oder andere undurchlässige (wasserdichte) Handschuhe getragen werden, um den Lack auf Ihren Fingernägeln zu schützen. Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks ohne Unterbrechung fortzuführen, bis die Infektion beseitigt ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Dies dauert gewöhnlich 6 Monate bei Fingernägeln und 9 bis 12 Monate bei Fußnägeln. Sie werden einen gesunden Nagel nachwachsen sehen, da der kranke Nagel herauswächst. Wenn Sie Amorolfin STADA® versehentlich verschlucken Wenn Sie oder irgendeine andere Person den Nagellack versehentlich verschlucken, suchen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus auf. Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® vergessen haben Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie die Anwendung des Nagellacks zur gewohnten Zeit vergessen haben. Wenn Sie sich daran erinnern, beginnen Sie erneut mit der Anwendung, in derselben Weise wie zuvor. Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® abbrechen Beenden Sie die Anwendung von Amorolfin STADA® nicht, ehe Ihr Arzt Ihnen die Anweisung dazu gibt, sonst könnte Ihre Infektion erneut auftreten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel kann Amorolfin STADA® Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Seltene Nebenwirkungen (bei weniger als 1 von 1.000 Behandelten): Ihr Nagel kann sich verfärben, brüchig werden oder anfangen, sich vom Nagelbett zu lösen. Sehr seltene Nebenwirkungen (bei weniger als 1 von 10.000 Behandelten): Im Bereich um den Nagel kann ein brennendes Gefühl oder eine allergische Hautreaktion (Kontaktdermatitis) auftreten. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. 5. Wie ist Amorolfin STADA® aufzubewahren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über +30°C lagern. Vor Hitze schützen. Die Flasche fest verschlossen halten und aufrecht stehend aufbewahren. Dieses Produkt ist brennbar! Halten Sie die Lösung von Feuer und Flammen fern! Arzneimittel sollten nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen. 6. Weitere Informationen Was Amorolfin STADA® enthält Der Wirkstoff ist: Amorolfin. 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 50 mg Amorolfin entsprechend 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A), Butylacetat, Ethanol, Ethylacetat, Triacetin.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot