Angebote zu "Schwarze" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Jedes zehnte Getränk gratis - ein Selbstversuch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Martina Brandl beschäftigt sich mit den großen Fragen der Menschheit: Was trinkt man? Wieviel? Und wem gibt man hinterher die Schuld? Sind Schnäpse, die in Pralinen versteckt werden, anonyme Alkoholika? Wird auf dem Schützenfest ehrlicher getrunken als im schicken Großstadtladen "Bücher & Weine"? Nach zwanzig Jahren in Berlin tauschte die "Göttin aus Geislingen" (Thomas Herrmanns) loungige Clubs gegen dunkle Landgasthäuser mit merkwürdigen Sonderangeboten. Nun singt sie davon, sie rappt und stellt alles, was ihr auf der Reise von der Hauptstadt in die Provinz begegnet auf die Bühne: Puertoricanische Sexgötter, dicke Landgasthofwirtinnen in Gesundheitslatschen, Prosecco schlürfende Klemmschwestern und einzelne Herren an Spielautomaten. Martina Brandl ist Kabarettistin, Sängerin und Bestsellerautorin. Sie moderiert als einzige Frau im Quatsch Comedy Club, veröffentlichte die Romane "Halbnackte Bauarbeiter", "Glatte runde Dinger" und "Schwarze Orangen" und ist die Stimme von Angela Merkel im Radio ("Angie - Die Queen von Berlin") 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martina Brandl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/blue/000048/bk_blue_000048_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ins Schwarze getroffen!
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins Schwarze getroffen! ab 6.99 € als epub eBook: Verse rund ums Schützenfest. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ins Schwarze getroffen!
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins Schwarze getroffen! ab 8.3 € als Taschenbuch: Verse rund ums Schützenfest. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Lyrik, Drama & Essays,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Ödön von Horváth (1901-1938) war ein auf Deutsch schreibender österreichisch-ungarischer Schriftsteller ungarischer Staatsbürgerschaft. Inhalt: Romane Sechsunddreißig Stunden Der ewige Spießer Jugend ohne Gott Ein Kind unserer Zeit Erzählungen Der Stolz Altenaus Das Fräulein wird bekehrt Ein sonderbares Schützenfest Die Versuchung Die gerettete Familie Vom kleinen Beamten Der Tod aus Tradition Geschichte einer kleinen Liebe Mein Onkel Pepi Das Café, in dem Michael Babuschke saß Emil Theodors Tod Nachruf Lachkrampf Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert Neue Wellen Das Märchen in unserer Zeit Der Gedanke Also gut, ich will Dir das alles erzählen Zwei Liebeserklärungen Tanzstunde Der junge Mann Marianne oder: Das Verwesen Der römische Hauptmann Ohne Geld Friedrich Antoine Piesecke Amazonas Das Märchen vom Fräulein Pollinger Das Fräulein wird bekehrt Die Fürst Alm... Sportmärchen Der sichere Stand Legende vom Fußballplatz Regatta Start und Ziel Vom artigen Ringkämpfer Vom unartigen Ringkämpfer Der große und der kleine Berg Was ist das? Stafetten Wintersportlegendchen Vom wunderlichen Herrn von Bindunghausen Über das Meer Das Sprungbrett "Nur auf die Bindung kommt es an!" Der Fallschirm Sommer und Winter Die drei Gesellen Die Regel Die beiden Magenschwinger... Dramen Mord in der Mohrengasse Zur schönen Aussicht Die Bergbahn Sladek der schwarze Reichswehrmann Rund um den Kongreß Italienische Nacht Geschichten aus dem Wiener Wald Kasimir und Karoline Die Unbekannte aus der Seine Hin und Her Mit dem Kopf durch die Wand Don Juan kommt aus dem Krieg Figaro lässt sich scheiden Pompeji Ein Dorf ohne Männer Der jüngste Tag Theoretisches Sas Werden eines neuen gesellschaftlichen Bewußtseins Gebrauchsanweisung ...

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Ödön von Horváth (1901-1938) war ein auf Deutsch schreibender österreichisch-ungarischer Schriftsteller ungarischer Staatsbürgerschaft. Inhalt: Romane Sechsunddreißig Stunden Der ewige Spießer Jugend ohne Gott Ein Kind unserer Zeit Erzählungen Der Stolz Altenaus Das Fräulein wird bekehrt Ein sonderbares Schützenfest Die Versuchung Die gerettete Familie Vom kleinen Beamten Der Tod aus Tradition Geschichte einer kleinen Liebe Mein Onkel Pepi Das Café, in dem Michael Babuschke saß Emil Theodors Tod Nachruf Lachkrampf Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert Neue Wellen Das Märchen in unserer Zeit Der Gedanke Also gut, ich will Dir das alles erzählen Zwei Liebeserklärungen Tanzstunde Der junge Mann Marianne oder: Das Verwesen Der römische Hauptmann Ohne Geld Friedrich Antoine Piesecke Amazonas Das Märchen vom Fräulein Pollinger Das Fräulein wird bekehrt Die Fürst Alm... Sportmärchen Der sichere Stand Legende vom Fußballplatz Regatta Start und Ziel Vom artigen Ringkämpfer Vom unartigen Ringkämpfer Der große und der kleine Berg Was ist das? Stafetten Wintersportlegendchen Vom wunderlichen Herrn von Bindunghausen Über das Meer Das Sprungbrett "Nur auf die Bindung kommt es an!" Der Fallschirm Sommer und Winter Die drei Gesellen Die Regel Die beiden Magenschwinger... Dramen Mord in der Mohrengasse Zur schönen Aussicht Die Bergbahn Sladek der schwarze Reichswehrmann Rund um den Kongreß Italienische Nacht Geschichten aus dem Wiener Wald Kasimir und Karoline Die Unbekannte aus der Seine Hin und Her Mit dem Kopf durch die Wand Don Juan kommt aus dem Krieg Figaro lässt sich scheiden Pompeji Ein Dorf ohne Männer Der jüngste Tag Theoretisches Sas Werden eines neuen gesellschaftlichen Bewußtseins Gebrauchsanweisung ...

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ins Schwarze getroffen!
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins Schwarze getroffen! ab 8.3 EURO Verse rund ums Schützenfest

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ins Schwarze getroffen!
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins Schwarze getroffen! ab 6.99 EURO Verse rund ums Schützenfest

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Ödön von Horváth (1901-1938) war ein auf Deutsch schreibender österreichisch-ungarischer Schriftsteller ungarischer Staatsbürgerschaft. Inhalt: Romane Sechsunddreissig Stunden Der ewige Spiesser Jugend ohne Gott Ein Kind unserer Zeit Erzählungen Der Stolz Altenaus Das Fräulein wird bekehrt Ein sonderbares Schützenfest Die Versuchung Die gerettete Familie Vom kleinen Beamten Der Tod aus Tradition Geschichte einer kleinen Liebe Mein Onkel Pepi Das Café, in dem Michael Babuschke sass Emil Theodors Tod Nachruf Lachkrampf Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert Neue Wellen Das Märchen in unserer Zeit Der Gedanke Also gut, ich will Dir das alles erzählen Zwei Liebeserklärungen Tanzstunde Der junge Mann Marianne oder: Das Verwesen Der römische Hauptmann Ohne Geld Friedrich Antoine Piesecke Amazonas Das Märchen vom Fräulein Pollinger Das Fräulein wird bekehrt Die Fürst Alm... Sportmärchen Der sichere Stand Legende vom Fussballplatz Regatta Start und Ziel Vom artigen Ringkämpfer Vom unartigen Ringkämpfer Der grosse und der kleine Berg Was ist das? Stafetten Wintersportlegendchen Vom wunderlichen Herrn von Bindunghausen Über das Meer Das Sprungbrett 'Nur auf die Bindung kommt es an!' Der Fallschirm Sommer und Winter Die drei Gesellen Die Regel Die beiden Magenschwinger... Dramen Mord in der Mohrengasse Zur schönen Aussicht Die Bergbahn Sladek der schwarze Reichswehrmann Rund um den Kongress Italienische Nacht Geschichten aus dem Wiener Wald Kasimir und Karoline Die Unbekannte aus der Seine Hin und Her Mit dem Kopf durch die Wand Don Juan kommt aus dem Krieg Figaro lässt sich scheiden Pompeji Ein Dorf ohne Männer Der jüngste Tag Theoretisches Sas Werden eines neuen gesellschaftlichen Bewusstseins Gebrauchsanweisung ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Dramen...
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: 'Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Dramen + Gedichte + Autobiografie + Briefe' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Ödön von Horváth (1901-1938) war ein auf Deutsch schreibender österreichisch-ungarischer Schriftsteller ungarischer Staatsbürgerschaft. Inhalt: Romane Sechsunddreissig Stunden Der ewige Spiesser Jugend ohne Gott Ein Kind unserer Zeit Erzählungen Der Stolz Altenaus Das Fräulein wird bekehrt Ein sonderbares Schützenfest Die Versuchung Die gerettete Familie Vom kleinen Beamten Der Tod aus Tradition Geschichte einer kleinen Liebe Mein Onkel Pepi Das Café, in dem Michael Babuschke sass Emil Theodors Tod Nachruf Lachkrampf Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert Neue Wellen Das Märchen in unserer Zeit Der Gedanke Also gut, ich will Dir das alles erzählen Zwei Liebeserklärungen Tanzstunde Der junge Mann Marianne oder: Das Verwesen Der römische Hauptmann Ohne Geld Friedrich Antoine Piesecke Amazonas Das Märchen vom Fräulein Pollinger Das Fräulein wird bekehrt Die Fürst Alm... Sportmärchen Der sichere Stand Legende vom Fussballplatz Regatta Start und Ziel Vom artigen Ringkämpfer Vom unartigen Ringkämpfer Der grosse und der kleine Berg Was ist das? Stafetten Wintersportlegendchen Vom wunderlichen Herrn von Bindunghausen Über das Meer Das Sprungbrett 'Nur auf die Bindung kommt es an!' Der Fallschirm Sommer und Winter Die drei Gesellen Die Regel Die beiden Magenschwinger... Dramen Mord in der Mohrengasse Zur schönen Aussicht Die Bergbahn Sladek der schwarze Reichswehrmann Rund um den Kongress Italienische Nacht Geschichten aus dem Wiener Wald Kasimir und Karoline Die Unbekannte aus der Seine Hin und Her Mit dem Kopf durch die Wand Don Juan kommt aus dem Krieg Figaro lässt sich scheiden Pompeji Ein Dorf ohne Männer Der jüngste Tag Theoretisches Sas Werden eines neuen gesellschaftlichen Bewusstseins Gebrauchsanweisung ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot